HeuteWochenendekompl. Programm

Hygienemassnahmen

MIT SICHERHEIT GROSSES KINO!


Wir freuen uns sehr, Sie bei uns in den Rosenhof-Lichtspielen begrüßen zu dürfen!


Für uns hat die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter*innen höchste Priorität. Daher möchten wir Sie bitten, die folgenden Verhaltensregeln einzuhalten und Anweisungen unserer Kolleg*innen vor Ort zu befolgen.


Wichtiger Hinweis zum G-G-G- Nachweis

Bei uns in den Rosenhof-Lichtspielen gilt die 3G-Regelung weiterhin. Wir setzen keine 2G oder 3G plus Regelung um.

Zutritt zum Kino und zur Innengastronomie haben also weiterhin vollständig Geimpfte, Genesene oder negativ Getestete nach Vorzeigen des entsprechenden analogen oder digitalen Nachweises an Kasse.


Dabei ist zu beachten:

  • Geimpft: Zeigen Sie den Nachweis Ihrer abschließenden Impfung vor, die mindestens 14 Tage zurückliegt.
  • Genesen: Zeigen Sie den Nachweis über eine mit PCR-Testung festgestellten Infektion vor, die mindestens 28 Tage und höchstens 6 Monate zurückliegt.
  • Getestet: Zeigen Sie entweder einen negativen Antigen-Schnelltest (KEIN SELBSTTEST - gültig sind Tests z.B. aus dem Moosburger Testzentrum in der Hopfenhalle), der nicht älter als 24 Stunden ist, oder deinen negativen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist, vor.


Ausgenommen von der Nachweispflicht sind

  • Kinder bis zum 6. Lebensjahr, sowie
  • Schüler*innen, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen und - sofern vorhanden - einen Schülerausweis o.ä. vorlegen können. Dies gilt auch in den Ferien.

Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatotischen Gründen keine Tests vor Ort durchführen können.


Einen Zutritt zu unseren Kinovorstellungen und in unsere Innengastronomie dürfen wir Gästen ohne gültigen 3G-Nachweis nicht gewähren.

Gekaufte Kinotickets können bei fehlendem G-G-G-Nachweis leider nicht erstattet werden.


Helfen Sie mit mit und halten Sie für Ihren Besuch unbedingt die erforderlichen Nachweise zum Vorzeigen bereit.
Die Überprüfung der 3G-Nachweise nimmt viel Zeit in Anspruch. Bitte planen Sie daher bei einem Besuch für diesen Vorgang eine Zeit von etwa 15 - 20 Minuten ein. Der höhere Aufwand wird in Stoßzeiten zu Wartezeiten führen.



Nachwievor gilt die Maskenpflicht (FFP2 oder medizinische) ab Betreten unseres Hauses bis zum Sitzplatz - für unsere Kinogäste allerdings auch am Platz im Kinosaal. Die Maske kann im Kinosaal am Sitzplatz abgenommen werden, soweit und solange es für den Verzehr von Speisen und Getränken erforderlich ist.

Kinder und Jugendliche zwischen dem sechsten und 16. Geburtstag dürfen eine medizinische Gesichtsmaske tragen.


Bitte beachten Sie zudem folgende Regelungen:



              Onlineticketkauf - Kontaktlos

              Um den Kontakt so gering wie möglich zu halten, bieten wir Ihnen den Ticketkauf über unser Onlinebuchungssystem an. Beachten Sie bitte, dass eine Online-Reservierung derzeit leider nicht möglich ist.
              Sie haben aber nachwievor die Möglichkeit, Ihre Kinotickets vor Ort an unseren Kinokassen zu erwerben.


              Gästeregistrierung

              Wir nutzen Luca. Bitte downloaden Sie die Luca App im Vorfeld Ihres Besuchs über den Playstore/ Apple Store und geben Sie einmalig Ihre Kontaktdaten ein. Scannen Sie dann den entsprechenden QR-Code bei uns vor Ort mit Ihrem Smartphone ab. Vergessen Sie nicht bei Verlassen unseres Hauses wieder 'auszuchecken'.

              Jeder Kinosaal sowie das Restaurant verfügen über einen eigenen Luca Code.

              Bitte beachten Sie, dass wir für Kinosäle und Restaurant getrennte QR-Codes verwenden müssen.


              Desinfektionsstationen im Foyer zur freien Verfügung

              Bitte nutzen Sie die zur Verfügung stehenden Desinfektionsspender und waschen Sie sich regelmäßig die Hände. Desinfektonsspender finden Sie im Foyer sowie im Sanitärbereich.


              Schutzmaßnahmen für Sie und unsere Mitarbeiter

              Unser Kinoteam und Sie werden an der Verkaufstheke durch Hygieneschutzwände aus Glas geschützt.


              Optimierte Frischluftzufuhr

              Unsere Lüftungsanlagen sind auf maximale Außenluftzufuhr eingestellt und werden somit vor allem für einen Luftaustausch in den Kinosälen sorgen. Durch die Frischluftzufuhr kann es jedoch an besonders heißen Tagen wärmer und an kalten Tagen kühler als gewohnt im Raum werden.
              Wenn möglich, öffnen wir zusätzlich alle Türen zu den Kinosälen und zum Foyer um auch hier einen Luftaustausch zu gewährleisten.


              Entzerrte Vorstellungszeiten

              Die Startzeiten der Filme werden von uns so geplant, dass sich möglichst wenige Menschen unterschiedlicher Vorstellungen im Foyer begegnen.


              Erweitertes Reinigungskonzept

              Alle Händekontaktflächen wie Türklinken, Handläufe und Verkaufsflächen werden regelmäßig in einer erhöhten Frequenz gereinigt und desinfiziert.


              Kontaktbeschränkungen

              Aktuell gibt es keine Kontaktbeschränkungen für Ihren Kino- oder Restaurantbesuch.


              Abstandsregelungen

              Aktuell sind keine Regelungen hinsichtlich des Mindestabstandes bindend.




              Beachten Sie bitte, dass aus verleihrechtlichen Gründen KEINE Reservierung von Kinotickets derzeit möglich ist. Der Ticketverkauf findet online oder an unseren Kinokassen statt.



              Vielen Dank fürs Mitmachen & Ihr Verständnis!

              Wir freuen uns sehr, auf Ihren Besuch!

              Ihr Rosenhof-Lichtspiele Team